Neues Gerätehaus für die FFW Arnstadt
Img 20190703 Wa0000

Start zum Gerätehaus-Neubau

Mit dem symbolischen Spatenstich starteten gestern die lang geplanten Bauarbeiten für das neue Gerätehaus der Feuerwehr Arnstadt. Bis 2020 sollen am Obertunk für 6,5 Millionen Euro optimale Arbeitsbedingungen für die Feuerwehrfrauen und Männer geschaffen werden.

Ich wünsche den Kameradinnen und Kameraden einen planmäßigen Bauverlauf, damit sie ihr neues Domizil im kommenden Jahr in Besitz nehmen können.
Es ist zwingend notwendig, dass wir unseren ehrenamtlichen Helfern die bestmögliche Ausstattung zur Verfügung stellen, wenn sie tagtäglich im Einsatz ihre Gesundheit oder gar ihr Leben in Gefahr bringen.